Aktuelles 2015

12.12.2015: Weihnachtsputz 

Am Samstag den 12. Dezember fanden sich einige Mitglieder unserer Wehr zur Fahrzeug- und Feuerwehrhausreinigung im FF-Haus zusammen. Sozusagen als Jahresausklang wurde beschlossen die beiden Fahrzeuge sowie das Gerätehaus vor dem neuen Jahr nochmals gründlich zu reinigen. Die Fahrzeuge wurden erstmals ausgeräumt bzw. ausgemistet, danach geputzt und schließlich außen runter gewaschen. Im Feuerwehrhaus wurde nebenbei aufgeräumt sowie gekehrt und heraus gewaschen. Um die Arbeit etwas zu erleichtern gab es für alle eine warme Tasse selbst gekochten Glühwein. 

Hier finden Sie die Fotos vom Weihnachtsputz

 

24.10.2015: Ausflug bzw. Besichtigung Flughafenfeuerwehr  

Am Samstag den 24. Oktober fand der Feuerwehrausflug der FF Fahrafeld zum Vienna City Airport in Schwechat statt. Knapp 40 Feuerwehrmitglieder und Begleitpersonen trafen sich Samstag Mittag hierfür zusammen und machten sich mit dem Reisebus in Richtung Schwechat auf. Kaum im Besucherzentrum angekommen ging es schon los und zwar mit dem Bus quer über das Flughafengelände zur Feuerwache der Flughafenfeuerwehr. Nach einer kurzen Darstellung mit Daten und Fakten über die Flughafenfeuerwehr, folgte die Besichtigung der Fahrzeughalle mit dazugehöriger Erklärung der Sondereinsatzgeräte.

Im Anschluss an die Flughafenfeuerwehr gab es noch die typische Touristenrundfahrt mit dem Bus durch das ausgeprägte Flughafenareal. Anschließend fand noch ein gemütliches Beisammensein im GH Grasmann statt. 

Hier finden Sie die Fotos vom Feuerwehrausflug

 

11.-12. & 18.-19.09.2015: Renovierungsarbeiten im FF-Haus

Das Rad der Zeit dreht sich immer weiter und macht natürlich auch vor Feuerwehrhäusern nicht halt. Daher wurde im Zuge der letzten Wochen und Monate beschlossen einige Umbau-/Renovierungsarbeiten am Feuerwehrhaus vorzunehmen. Im Laufe der Woche wurden bereits die Spinde ausgeräumt und die Mannschaftsausrüstung provisorisch im Obergeschoß des Hauses untergebracht. 

Am FR und SA (11. & 12. September) wurde eine Deckendemmung über der Fahrzeughalle montiert und am FR & SA (18. & 19. September) wurden Bodenplatten auf dem Estrichboden verlegt um die Staubentwicklung in den nächsten Jahren zu minimieren. Nach ca. 2 Wochen -hauptsächlich durch Eigenleistung- erbrachter Arbeit sind die Renovierungsarbeiten (vorerst) abgeschlossen.

 

 Herbst 2015: Hochzeit unserer Kameraden Christian Hönigsberger und Christoph Selinger

Nach vielen langen Jahren des Wartens war es wieder so weit, gleich zwei Mitglieder der FF Fahrafeld traten in den heiligen Bund der Ehe ein. Unser HFM Christian Hönigsberger heiratete standesamtlich seine Belinda und unser HFM Christoph Selinger heiratete kirchlich vor den Augen der zahlreich erschienen Hochzeitsgästen seine Manuela.

Die Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr Fahrafeld lies sich dies natürlich nicht entgehen und unterstützte die Hochzeitspaare bei der Agappe und dankte dem Brautpaar durch die traditionellen Schlauchbrücken (Schlauchtunnel) für ihr Mitwirken und ihre Unterstützung bei der Feuerwehr.

Wir wünschen euch Belinda & Christian, sowie euch Manuela & Christoph alles Gute für euren gemeinsamen Lebensweg!

 

30.08.2015: 7. Platz beim Kastner Kleinfeldturnier 2015

Auch Abseits des Feuerwehrwesens ist unsere Wehr stets aktiv, so wie heuer wieder beim Kastner Fussball-Kleinfeldturnier 2015. Bei herrlichem Wetter traten wir als einziger Vertreter der Katastralgemeinde Fahrafeld in der Kastner "Keine Sorgen Arena" an. Insgesamt nahmen 11 Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen, aus der Gemeinde Kasten und der näheren Umgebung am Turnier teil. Unsere Wehr erreichte den 7. Platz.

 

04.07.2015: LFLB in Mank

GESCHAFFT, das große Ziel der Wettkampfgruppe Fahrafeld ist erreicht. Bei den 65. Landesfeuerwehrleistungsbewerben in der Stadtgemeinde Mank verdienten sich unsere Jungflorianis, unter exotischen Wetterbedingungen, sowohl das bronzerne als auch das silberne Leistungsabzeichen. Lediglich 3 von 9 Mitglieder traten mit beiden Abzeichen zum Bewerb an, für die restlichen 6 Mitglieder war es der erste Landesbewerb und somit der erste Versuch um die begehrten Abzeichen zu fighten. Die FF Fahrafeld belegte in Bronze den 124. Platz von 665 Gruppen (welche alle >300 Punkte erreichten), in Silber den 439. Platz von 447 Gruppen (welche alle >300 Punkte erreichten). 

Krönung des gelungenen Wochenendes?? --> Die junge Truppe der FF-Fahrafeld stach als beste Gruppe (in der Kategorie Bronze ohne Alterspunkte) aus dem Abschnitt St. Pölten hervor !!!

HERZLICHE GRATULATION

 

09.04.2015: Abschnittsfeuerwehrtag mit Ehrungen

Der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitts St. Pölten OST fand heuer am 04. April im Festsaal der Marktgemeinde Böheimkirchen statt. Vor zahlreichen Ehrengästen, allen vorran Landesfeuerwehrkommandant Fahrafellner, durften sich auch dieses Jahr wieder Kameraden unserer Wehr über Auszeichnungen freuen. So wurde Markus Hecht für seine 25jährige Tätigkeit bei der Feuerwehr Fahrafeld ausgezeichnet. Anton Pernicka und Karl Grasmann für 40 Jahre im Dienste der FF Fahrafeld. David Kleveta erhielt das Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze des NÖ Landesfeuerwehrverbandes überreicht.

Hier finden Sie die Fotos vom Abschnittsfeuerwehrtag

 

07.02.2015: Ball der FF Fahrafeld

Der allseits bekannte Ball der FF Fahrafeld fand auch heuer wieder am ersten Samstag im Februar statt. Wie jedes Jahr wurde der Ball auch heuer wieder zur Faschingszeit im GH Grasmann abgehalten. Die zahlreichen Besucher erfreuten sich auch heuer wieder an köstlichster Verpflegung, toller Stimmung und etlicher kreativer Tombolapreise (div. Geschenkskörbe, Mehlspeisen, Theaterkarten, Gutscheine, uvm.).

Kommandat Schiefer freute sich auch heuer wieder über die zahlreich erschienen Besucher. "Es ist schön zu sehen wie toll sich unser Ball in den letzten Jahren entwickelt hat und wie viele Gäste von Nah und Fern uns immerwieder besuchen kommen" so Schiefer, der wieder jeden Gast persönlich beim Eingang begrüßte.

Hier finden Sie die Fotos vom Ball

 

09.01.2015: Jährliche Mitgliederversammlung im GH Grasmann

Die alljährliche Mitgliederversammlung wurde dieses Jahr im GH Grasmann abgehalten. Im Zuge dieser Versammlung, welche wie gewohnt Kdt. OBI Johann Schiefer abhielt,  wurde Martin Bollwein zum OLM, Michael Scheibelreiter zum OFM und Christoph Selinger zum HFM befördert. Christoph Hofegger wurde von unserem Kommandanten feierlich angelobt.
 

In Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste, wie BGM-Stv. Müller, den Gemeinderäten Frohner und Scheibelreiter, Polizeiinspektor Kranawetter, Unterabschnittskommandant HBI Jung oder Abschnittskommandantstellvertreter ABI Gaupmann, wurde den Kameraden Franz Geppl und Ernst Dippl zum 70sten Geburtstag gratuliert.

Hier finden Sie die Fotos der Versammlung