Ergebnisse 2018

Nassbewerb Mechters am 10. August

Eine Woche nach unserem eigenen Bewerb nahm die Wettkampfgruppe Fahrafeld am Nassbewerb in Mechters teil, unserem Saisonabschluss. Am Nassbewerb Fahrafeld herschte enorme Hitze, das genaue Gegenteil davon, mit einem Temperaturunterschied von über 20°C, gab es am Freitag in Mechters. Bei Regen und starkem Wind konnten wir zwar eine gute Zeit abliefern, jedoch mussten wir leider 10 Fehlerpunkte hinnehmen, womit ein Platz im Spitzenfeld unerreicht blieb.

Unsere Wehr erreichte den 11. Platz von 19 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Nassbewerb in Mechters

 

Nassbewerb Fahrafeld am 04. August

Nach dem erfolgreichen Fest von 2016 hofften wir auch heuer auf einen gut besuchten Nassbewerb. Insgesamt trotzden 15 Bewerbsgruppen den heißen Sommertemperaturen, gaben sich am Bewerb keine Blöße und zeigten ihre individuellen Bestleistungen. Den Sieg sicherte sich erstmals die FF Untergrafendorf mit einer spitzen Zeit von 47,75sec - HERZLICHE GRATULATION 

Hier finden Sie die Fotos vom Nassbewerb in Fahrafeld

1. FF Untergrafendorf

2. FF Ausserkasten-Furth

3. FF Obertiefenbach

4. FF Michelbach 1

5. FF Fahrafeld

6. FF Wald

7. FF Kirchstetten-Markt

8. FF Fahrafeld/Triesting

9. FF Mechters

10. FF Johannesberg 2

11. FF Stössing

12. FF Totzenbach

13. FF Michelbach 2

14. FF Ausserkasten-Furth 2

15. FF Kasten

 

Nassbewerb in Weisching am 03. August 2018

Einen Tag vor unserem Fest nahmen wir am Nassbewerb in Weisching teil. Mit einer soliden, fehlerfreien Zeit konnten wir uns im Spitzenfeld hinter der FF Weisching und der FF Böheimkirchen-Markt platzieren. Bei der Siegerehrung konnten wir einen Pokal der Extraklasse entgegen nehmen, ein metallener Chrisu Feuerwehrdrache in Bronzeoptik.

Unsere Wehr erreichte den 3. Platz von 9 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Nassbewerb in Weisching

 

Kuppelcup in Kirchstetten am 20. Juli 2018

Heuer waren wir wieder mit einer Gruppe am Kuppelcup in Kirchstetten vertreten. Trotz hochsommerlicher Temperaturen fanden sich 24 Bewerbsgruppen am 3. Raika Kuppelcup zusammen um ihr Können unter Beweis zu stellen. Im Grunddurchgang konnten wir uns mit einer Zeit von 20,13sec auf Anhieb für die KO-Duelle qualifizieren.

Im Achtelfinale konnten wir uns dank starker Leistung und einer 18er Zeit klar gegen Weisching 1 durchsetzen. Danach trafen wir im Viertelfinale auf die Heimfeuerwehr Kirchstetten-Markt 2, auch dieses Duell konnten wir für uns entscheiden. Im Halbfinale traten wir gegen die späteren Tagessieger aus Gutenbrunn an, dieses hochkarätige Duell verließen wir (trotz einer Zeit von 18,40sec) knapp als Verlierer. Im "kleinen Finale"  trafen damit Fahrafeld und Johannesberg 2 aufeinander, leider blieb unsere Wehr nicht ganz fehlerfrei, somit ging der 3. Platz verdient an Johannesberg.

Unsere Wehr erreichte den 4. Platz von 24 angetretenen Bewerbsgruppen.

 

Kuppelcup in Stössing am 06. Juli 2018

Am "2. Hegerberg Cup" der FF Stössing traten wir personell bedingt mit einer stark geschwächten Gruppe an. Dennoch konnten wir uns mit einer soliden Zeit locker für die KO-Duelle qualifizieren, im Achtelfinale mussten wir uns leider dann doch schon gegen die Bewerbsgruppe der FF Totzenbach 1 geschlagen geben.

Unsere Wehr erreichte den 12. Platz von 24 angetretenen Bewerbsgruppen. 

Hier finden Sie die Fotos vom Kuppelcup in Stössing

 

NÖLFLB in Gastern vom 30. Juni - 01. Juli 2018

Samstag um 06.00 Uhr machte sich unsere Bewerbsgruppe auf den Weg zum NÖ Landesfeuerwehrleistungsbewerb nach Gastern (Waidhofen a. d. Thaya). Dort angekommen traten wir erstmals zuerst in Silber, danach erst in Bronze an. Silber verlief wie gewünscht, mit einer soliden Zeit (+15 Fehlerpunkten) konnte Platz im gesicherten Mittelfeld erzielt werden.

Bronze hingegen verlief alles andere als optimal, mit einem offenen Sauger und dem damit verbundenem Nachkuppeln war das vorgegebene Ziel (erstmal unter die besten 50) unerreichbar. Am Samstag Abend sahen wir noch dem Firecup zu, ehe es am Sonntag Vormittag,gemeinsam mit tausenden anderen Feuerwehrkameraden/innen, auf die Siegerehung ging.

Unsere Wehr erreichte in Bronze den 352. Platz von 612 Bewerbsgruppen in Silber den 175. Platz von 376 Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom NÖLFLB in Gastern

 

Nassbewerb Ausserkasten-Furth am 23. Juni 2018

Heuer fand am Angerhof wieder ein Nassbewerb der FF Ausserkasten-Furth statt. Unter dem Namen "Oachbergtrophy" traten 13 Wettkampfgruppen am Samstag Nachmittag bei leicht bewölktem Wetter an. Leider blieb keine einzige Gruppe an diesem Tag fehlerfrei, so auch die FF Fahrafeld mit 15 Fehlerpunkten.

Unsere Wehr erreichte den 7. Platz von 13 angetretenen Bewerbsgruppen. 

 

Vergleichsbewerb Inzersdorf am 08. Juni 2018

Direkt nach dem Lauf in Ollersbach ging es nach Inzersdorf ob der Traisen auf den "Traisentalcup", einem Bewerb auf absoluten Höchstniveau. Am Sportplatz Inzersdorf qualifizierten sich nur die ersten 8 Gruppen für die KO-Duelle, trotz guten Läufen waren die Anforderungen einfach zu hoch, somit belegten wir auch heuer einen zufriedenstellenden Platz im Mittelfeld.   

Unsere Wehr erreichte den 16. Platz von 27 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Inzersdorf

 

Vergleichsbewerb Ollersbach am 08. Juni 2018

Erstmals fuhren wir an einem Tag zwei Bewerbe an (Ollersbach & Inzersdorf), den Anfang setzte der Vergleichsbewerb der FF Ollersbach am Sportplatz Schönfeld. Als eine von vielen Gruppen, welche danach auf Inzersdorf weiterfuhren, starteten wir ziemlich zu Beginn des Bewerbes mit einwandfreiem Gerät. Mit einer guten Zeit von 39,09sec aber leider 10 Fehlerpunkten mussten wir uns mit einem Platz im oberen MIttelfeld begnügen.

Unsere Wehr erreichte den 10. Platz von 24 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Ollersbach

 

Nassbewerb Wald am 03. Juni 2018

Am Sonntag fand der dritte und letzte Bewerb dieses Wochenendes statt, der traditionelle Nassbewerb der FF Wald. Unsere Bewerbsgruppe riskierte alles und verlor viel, nach einem offenen Sauger stürzte auch noch der Wassertruppführer im vollen Tempo, somit konnte an diesem Tag keine gute Platzierung erreicht werden.

Unsere Wehr erreichte den 8. Platz von 12 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Wald

 

AFLB St. Pölten West in Haunoldstein am 02. Juni 2018

- siehe Aktuelles -

 

Vergleichsbewerb Johannesberg am 01. Juni 2018

Voller Motivation startete die FF Fahrafeld mit dem trockenen Vergleichsbewerb der FF Johannesberg in dieses "Wettkampfwochenende" mit drei Bewerben en suite. Am Sportplatz Asperhofen wurden wieder 4 Bahnen mit bestem Bewerbsgerät aufgebaut, natürlich spielte auch das Wetter hervorragend mit.

Endlich war es dann so weit, mit einer hervorragenden Zeit von 38,99sec, konnte bei höchstem Niveau nicht nur ein Spitzenplatz sondern auch die erste fehlerfreie Zeit unter der 40er-Grenze erreicht werden. 

Unsere Wehr erreichte den 13. Platz von 48 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Johannesberg

 

Kuppelcup Obertiefenbach am 25. Mai 2018

Der Kuppelcup Obertiefenbach galt stehts als guter Boden für unsere Bewerbsgruppe, daher traten auch heuer wieder zwei Gruppen aus Fahrafeld an. Erstmals konnte der, bestens aufgezogene Kuppelcup, in der neuen Halle ausgetragen werden. Sowohl Fahrafeld 1 als auch Fahrafeld 2 schafften es auf Anhieb in die KO-Duelle, Fahrafeld 2 hatte im Achtelfinale gegen Weisching jedoch das Nachsehen. Fahrafeld 1 konnte sich im Achtelfinale gegen St. Christophen mit einer Zeit von 19,40sec klar durchsetzen, musste sich jedoch knapp im Viertelfinale der Bewerbsgruppe Ausserkasten-Furth 1 geschlagen geben.

Fahrafeld 1 erreichte den 5. Platz und Fahrafeld 2 erreichte den 10. Platz von 27 angetretenen Bewerbsgruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Obertiefenbach

 

Nassbewerb Michelbach am 20. Mai 2018

Am Pfingstsonntag ging es für die FF Fahrafeld wieder in unsere Nachbargemeinde nach Michelbach. Im Zuge des traditionellen Pfingstfestes fand der Nassbewerb, unter strahlendem Sonnenschein, beim Sportplatz statt. Die jungen Fahrafelder Florianis starteten auch dieses Mal früh und fanden somit beste Verhältnisse vor, trotz 5 Fehlerpunkte konnte somit vor zahlreichen Zusehern ein Spitzenergebnis erzielt werden.

Unsere Wehr erreichte den 2. Platz von 15 angetretenen Gruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Michelbach

 

Vergleichsbewerb Totzenbach am 19. Mai 2018

Pfingstsamstag nahm unsere Bewerbsgruppe wieder sehr erfolgreich am Hausberg-Cup der FF Totzenbach teil. Dieses Mal wurde der Bewerb nicht als Nassbewerb sondern als trockener Vergleichsbewerb am Sportplatz ausgeführt. Die Wettkampfgruppe Fahrafeld startete früh und konnte bei besten Bedinungen eine solide fehlerfreie Leistung präsentieren.

Unsere Wehr erreichte den 3. Platz von 13 angetretenen Gruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Totzenbach

 

Vergleichsbewerb Ried am Riederberg am 04. Mai 2018

Den zweiten Bewerb der neunen Saison bestritten wir bei der FF Ried am Riederberg. Ähnlich wie in Murstetten fanden sich auch in Ried einige Topgruppen zusammen. Nach einem unglücklichen Patzer fanden wir nicht mehr richtig in die Spur und ließen einiges an Zeit liegen, dennoch gelang uns ein fehlerfreier Lauf.   

Unsere Wehr erreichte den 17. Platz von 32 angetretenen Gruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Ried am Riederberg

 

Vergleichsbewerb Murstetten am 27. April 2018

Die Wettkampfsaison 2018 eröffnete unsere Wehr mit dem Vergleichsbewerb der FF Murstetten. Bei optimalen Wetterverhältnissen und ausgezeichnetem Bewerbsgerät fanden sich zahlreiche Florianis im "Kastanienstadion" von Murstetten zusammen. Mit guter Zeit, jedoch mit 5 Fehlerpunkten, konnte ein Platz im oberen Mittelfeld erzielt werden.

Unsere Wehr erreichte den 12. Platz von 32 angetretenen Gruppen.

Hier finden Sie die Fotos vom Wettkampf in Murstetten